ORCHIDEEN (Orchidaceae)

syn. Knabenkrautgewächse | Anm.: Viele Arten der Orchideen neigen dazu, sich untereinander zu verkreuzen. Die so gebildeten Hybride sind schwierig zu bestimmen und Spezialisten vorbehalten.

EINKNOLLE, Honig-

Herminium monorchis | syn. Einknollige Honigorchis

BZ: Jul | ausdauernd | kalkiebend | intensiv nach Honig duftend | teilweise geschützt!

FINGERWURZ, Breitblatt-

Dactylorhiza majalis agg. | syn. Breitblatt-Fingerknabenkraut

BZ: Apr->Jun | ausdauernd | teilweise geschützt!

FINGERWURZ, Flecken-

Dactylorhita maculata s.lat. | inkl. Dactylorhiza fuchsii | syn. Geflecktes Fingerknabenkraut

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

FINGERWURZ, Holunder-

Dactylorhiza sambucina | syn. Holunder-Fingerknabenkraut

BZ: Mai->Jun | ausdauernd | teilweise geschützt!

FRAUENSCHUH

Cypripedium calceolus | syn. Gelb-Frauenschuh

BZ: Mai->Jun | ausdauernd | kalkliebend | vollkommen geschützt!!!

HÄNDELWURZ, Duft-

Gymnadenia odoratissima

BZ: (Mai) Jun (Jul) | ausdauernd | kalkstet | intensiv vanilleartig duftend | teilweise geschützt!

HÄNDELWURZ, Mücken-

Gymnadenia conopsea | syn. Langsporn-Händelwurz

BZ: Jun->Aug | ausdauernd | teilweise geschützt!

HOHLZUNGE

Coeloglossum viride

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

HUNDSWURZ, Klein-

Anacamptis morio | syn. Kleines Knabenkraut, Orchis morio

BZ: Mai | ausdauernd | teilweise geschützt!

KEUSCHSTÄNDEL, Brand-

Neotinea ustulata | syn. Brand-Knabenkraut, Orchis ustulata

BZ: Mai->Aug | ausdauernd | teilweise geschützt!

KEUSCHSTÄNDEL, Dreizahn-

Neotinea tridentata | syn. Dreizahn-Knabenkraut, Orchis tridentata

BZ: (Apr) Mai (Jun) | ausdauernd | teilweise geschützt!

KNABENKRAUT, Helm-

Orchis militaris

BZ: Mai->Jun | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

KNABENKRAUT, Manns-

Orchis mascula s.lat. | Orchis mascula subsp. speciosa | syn. Pracht-Knabenkraut, O. m. subsp. signifera

BZ: Mai (Jun) | ausdauernd | teilweise geschützt!

KUGELSTÄNDEL

Traunsteinera globosa | syn. Kugelorchis

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

NESTWURZ, Vogel-

Neottia nidus-avis

BZ: (Mai) Jun (Jul) | ausdauernd | Vollschmarotzer | teilweise geschützt!

NETZBLATT, Kriech-

Goodyrea repens | syn. Kriechständel

BZ: (Jun) Jul (Aug) | ausdauernd | teilweise geschützt!

RAGWURZ, Fliegen-

Ophrys insectifera

BZ: Mai->Jul | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

STÄNDELWURZ, Grün-

Epipactis helleborine s.lat. | syn. Breitblatt-Ständelwurz, Grüner Waldständel

BZ: Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

STÄNDELWURZ, Kleinblatt-

Epipactis micropohylla

BZ: (Jun) Jul (Aug) | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

STÄNDELWURZ, Rot-

Epipactis atrorubens | syn. Rotbrauen Ständelwurz, Roter Waldständel

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | kalkliebend | nach Vanille duftend | teilweise geschützt!

STÄNDELWURZ, Sumpf-

Epipactis palustris

BZ: (Jun) Jul (Aug) | ausdauernd | teilweise geschützt!

WALDHYAZINTHE, Weiß-

Platanthera bifolia

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

WALDVÖGLEIN, Breitblatt-

Cephalanthera damasonium | syn. Bleiches Waldvöglein

BZ: (Mai) Jun (Jul) | ausdauernd |kalkliebend | teilweise geschützt!

WALDVÖGLEIN, Purpur-

Cephalanthera rubra | syn. Rotes Waldvöglein

BZ: Mai->Jul | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

WALDVÖGLEIN, Schmalblatt-

Cephalanthera longifolia | syn. Langblatt-Waldvöglein

BZ: Mai->Jun | ausdauernd | kalkliebend | teilweise geschützt!

WEICHSTÄNDEL, Einblatt-

Malaxis monophyllos | syn. Einblatt

BZ: (Jun) Jul (Aug) | ausdauernd | teilweise geschützt!

WEISSZÜNGEL, Gewöhnliches

Pseudorchis albida | syn. Sumpfsporn-Weißzüngel, Höswurz, Weißzunge

BZ: Jun->Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

ZWEIBLATT, Groß-

Listera ovata

BZ: Mai->Jul | ausdauernd | teilweise geschützt!

weitere Arten im Gebiet:

 

FINGERWURZ, Fleisch-  (Dactylorhiza incarnata agg.) | teilweise geschützt!

HUNDSWURZ, Kamm-  (Anacamptis pyramidalis) | teilweise geschützt!

KNABENKRAUT, Bleich-  (Orchis pallens) | teilweise geschützt!

KOHLRÖSCHEN, Schwarz-  (Nigritella nigra s.lat.) | teilweise geschützt!

KOHLRÖSCHEN, Rot-  (Nigritella rubra s.lat.) | teilweise geschützt!

KORALLENWURZ  (Corallorrhiza trifida) | teilweise geschützt!

WALDHYAZINTHE, Grünliche  (Platanthera montana) | teilweise geschützt!

GRÜNE KRAFT

Workshops

 

Juli bis September 2017

im Begegnungszentrum Höch

und im

Gesundheitszentrum

Rundum Gsund in Ligist

 Infos

SEMINARHOF WIESLER

(Puch bei Weiz)