Bärental - Kleine Raabklamm

Die Wanderung führt entlang der Bachauen des Bärentals in die Kleine Raabklamm, wo auf leicht begehbaren Wegen die Pflanzen entlang der Raab und der angrenzenden Bereiche unter die Lupe genommen werden.

Dauer: 3 bis 4 Std. | Kosten (pro Person): € 25.- | weiter Infos & Fotos

Bärental
Bärental
Kleine Raabklamm
Kleine Raabklamm

Große Raabklamm

Die längste Schlucht Österreichs kann vorbei an schroffen Felswänden, wunderschönen Grauerlenauen und dem rauschenden Wasser der Raab auf bestens gesicherten Wegen und Stegen durchwandert werden. Länge und Zielbereich können individuell abgestimmt werden. Weitere Infos & Fotos

Dauer: 3 bis 5 Std. (Teilabschnitt oder ganze Klamm) | Kosten (pro Person): je nach Variante

 

Nördlicher Teilabschnitt: Arzberg bis Haselbach | pro Person € 25.-

Südlicher Teilabschnitt: Jägerwirt (Mortantsch) bis Haselbach | pro Person € 25.-

Gesamte Raabklamm: Arzberg bis Jägerwirt | pro Person € 35.-

Schlossklamm
Schlossklamm
Haselbachsteg
Haselbachsteg

Hofstattwald (Waldlehrpfad)

Der Hofstadtwald am Rand des Weizer Stadtgebietes stellt ein anschauliches Beispiel für einen Eichen-Hainbuchenwald mit Rotbuche in der Hügelstufe des Ostalpenrandes dar. Auf dem Waldlehrpfad erfährt man Interessantes über die Bäume und Wildkräuter dieses Waldtyps, deren Ökologie und die Geologie des Weizer Berg- und Hügellandes.

Dauer: 1,5 bis 2 Std. | Kosten (pro Person): € 15.-


Weizer Naturerlebnisweg

Der Weizer Naturerlebnisweg mit einer Weglänge von 12,4 km gliedert sich in die drei Hauptbereiche Hofstattwald, Bärental und Kleine Raabklamm. Anschließend führt die Route weiter nach Hafning vorbei an der Kräuteroase und schließlich über den Göttelsberg zurück zum Ausgangspunkt Taborkirche in Weiz.

Dauer: 4 bis 5 Std. | Kosten (pro Person): € 30.-

Termine siehe hier

 

Es können auch jederzeit ab einer Mindestanzahl von 5 Personen individuell abgestimmte Termine vereinbart werden!

 

Anmeldung | Terminvereinbarung per mail oder tel. unter  0650 5161406.

GRÜNE KRAFT

Workshops

 

Juli bis September 2017

im Begegnungszentrum Höch

und im

Gesundheitszentrum

Rundum Gsund in Ligist

 Infos

SEMINARHOF WIESLER

(Puch bei Weiz)