Kleine Raabklamm - Bärental

Die Kleine Raabklamm gehört zu den letzten noch naturnah erhaltenen Flussstrecken Österreichs. Auf Grund der Lebensraumvielfalt und der Mannigfaltigkeit an Pflanzengesellschaften ist dieses Gebiet für den Arten -und Biotopschutz von landesweiter Bedeutung. Leicht begehbare Wege, eine mannigfaltige Tier- und Pflanzenwelt und eine geradezu idyllische Atmosphäre lassen den Alltags-Stress vergessen und machen diesen weniger bekannten Abschnitt der Raabklamm zu einem einmaligen Erholungsgebiet für Jung und Alt.

Auf dem Weg in die Kleine Raabklamm durchqueren wir das Bärental, das mit seinen naturnahen Bachauen und der üppigen Vegetation das Auge erfreut. Besonders im Frühjahr zeigt sich entlang des Wünschbaches eine wahre Blütenpracht, wenn die Frühjahrsblüher um Insekten werben.

GRÜNE KRAFT

Workshops

 

Juli bis September 2017

im Begegnungszentrum Höch

und im

Gesundheitszentrum

Rundum Gsund in Ligist

 Infos

SEMINARHOF WIESLER

(Puch bei Weiz)